1/9
BSA_KLEBER_2021_weiss_Instagram3.png

Der Ursprung unserer Begeisterung entspringt dem Wellenreiten. Da in der Schweiz leider der Meeresanschluss fehlt, haben wir nach Alternativen gesucht. Durch einen glücklichen Zufall lernten wir in Bali die Mitglieder der Berner Bungee Surfe Community kennen, die uns den Sport schmackhaft machten.

 

Im Jahr 2019 endeckten wir nach langer Suche auch den perfekten Spot am Limmatspitz. Seither sind wir mit einer wachsenden Community oft dort zu finden und freuen uns immer wieder über neue Gesichter.

Zusammenfassung Wasser

Was ist Bungeesurfen?

Die Sportart hat sich aus dem Flusswellenreiten weiterentwickelt. Beim Bungeesurfen wird ein elastisches Seil eingesetzt, das der Flusssurfer unter Ausnutzung des Strömungswiderstands dehnt. Wenn das Seil genug gespannt ist, gibt der Flusssurfer den Widerstand gegen die Strömung auf und wird von dem sich zusammenziehenden Seil über die Wasseroberfläche in Richtung der Seilbefestigung gezogen.